Administration
 Mittwoch, 08. Juli 2015  08:50 : 3 User Online
+++ Sommerpause +++
  Besucherzähler: countercountercountercountercountercountercounter
Kreisklasse Süd
  S P
1.   Drögeheide 11 30
2.   SV Blankensee 10 25
3.   Boocker SV 11 23
4.   R.- W. Ahlbeck 11 21
5.   Penkuner SV 11 19
6.   Eggesin II 10 18
7.   SV Züsedom 11 12
8.   LSV Grambow 11 12
9.   Jatznick II 11 9
10.   SG E. Krackow 11 9
11.   SV Polzow II 11 9
12.   Traktor Luckow 11 6
Stand: 20.11.2013 Tabelle
nächster Spieltag Kreisklasse Süd
15.06.2014

10:00 Uhr
SV Polzow II   FC Vorwärts Drögeheide
2 Autuhaus-Grimm-Pokal im Drögeheider Waldstadion (News)
Thema: Fussball News

 

Am vergangenen Wochenende fand zum 2. mal der Autohaus-Grimm-Pokal im Keilergrund in Drögeheide statt. Insgesamt sind an 2 Tagen 21 Mannschaften der Altersklassen F-, E-, D- und B-Junioren angetreten. In 52 Spielen wurden vier Sieger des Autohaus-Grimm-Pokals ausgespielt. Auch wenn der Wettergott nicht auf unserer Seite stand und uns rechlich mit Regen versorgte, haben alle Akteure alles gegeben um den Sieger zu ermitteln.

Den Auftakt der Turniere hat die F-Jugend am Samstag um 10:00 Uhr gemacht.

Es traten die Mannschaften vom FC Vorwärts Drögeheide, VfB Pommern Löcknitz I und II, Torgelower FC Greif und dem TSV Friedland 1814 an um den ersten Sieger des Turnierwochenendes auszuspielen. In 10 Spielen haben ca. 100 Zuschauer viel Kampf und Ehrgeiz der jüngsten Teilnehmer sowie 48 schöne Treffer gesehen.

Am Ende konnte sich die 2. Mannschaft vom VfB Pommern Löcknitz gegen das restliche Starterfeld durchsetzen.


  1. VfB Pommern Löcknitz II 10 Punkte 16: 6 Tore

  2. TSV Friedland 1814 9 Punkte 13: 5 Tore

  3. Torgelower FC Greif 6 Punkte 18:10 Tore

  4. VfB Pommern Löcknitz I 4 Punkte 7:10 Tore

  5. FC Vorwärts Drögeheide 0 Punkte 1:16 Tore


Die Einzelauszeichnung des Besten Torwarts ging an den Drögeheider Keeper Elias Heydrich. Bester Spieler des Turniers wurde Nemania Juvanovic, ebenfalls vom FC Vorwärts Drögeheide und der Torschützenkönig mit 8 Treffern wurde Jacek Czalinski vom VfB Pommern Löcknitz II.


Am Nachmittag ging es dann weiter mit den B-Junioren. Hier hatten wir große Probleme das Starterfeld komplett zu bekommen, da wir im Vorfeld viele Absagen hatten. Zwei gemeldete Mannschaften traten leider auch nicht zum Turnier an, sa dass wir nur mit drei Mannschaften das Turnier bestreiten konnten. Es Spielten die Mannschaften vom FC Vorwärts Drögeheide, dem TSV Friedland 1814 und dem Greifswalder SV 04. Wir spielten im Modus „jeder gegen jeden“ mit Hin- und Rückrunde. Die Leistungsunterschiede waren hier sehr deutlich zwischen den drei Vertretern. Hier Siegte der Greifswalder SV 04 sehr deutlich vor ca. 50 Zuschauern.


  1. Greifswalder SV 04 10 Punkte 17: 1 Tore

  2. TSV Friedland 1814 7 Punkte 8: 5 Tore

  3. FC Vorwärts Drögeheide 0 Punkte 1:20 Tore


Bester Torwart wurde Leon Voigt vom TSV Friedland 1814. Bester Spieler ist Ernis Ballin vom FC Vorwärts Drögeheide und Torschützenkönig Fatlind Mermaj vom Greifswalder SV 04 geworden.


Am Sonntag hatten unsere Organisatoren den größten Ansturm an Zuschauern und Spielern zu bewältigen. ca. 250 Zuschauer sahen packende Spiele der E- und der D-Junioren. In diesen Altersklassen zusammen traten 13 Mannschaften an um in 36 Spielen die Sieger auszuspielen.

Es vielen insgesamt 84 Tore in beiden Turnieren.

Bei der E-Jugend hatten wir noch mit einer kurzfristigen Absage der Mannschaft vom FSV Einheit Ueckermünde zu kämpfen, so dass sich Heike Sachs dazu bereit erklärt hat, innerhalb einer Stunde eine Straßenmannschaft auf die Beine zustellen, die dann als Nachrücker unter dem Mannschaftsnamen „Drögeheider Kids“ am Turnier teilnehmen konnten. So konnten an dieser Altersklasse 6 Mannschaften an den Start gehen. In den 15 Spielen blieb es bis zum Schluss sehr spannend, bevor sich der VfB Pommern Löcknitz als Sieger behaupten konnte.


  1. VfB Pommern Löcknitz 12 Punkte 6: 2 Tore

  2. FC Einheit Strasburg 10 Punkte 12: 3 Tore

  3. VfC Anklam 10 Punkte 8: 5 Tore

  4. SG Ferdinandshof/Drögeheide 6 Punkte 3: 3 Tore

  5. SV Rollwitz 68 4 Punkte 6: 7 Tore

  6. Drögeheider Kids 0 Punkte 1:16 Tore


Der beste Torwart wurde Gega, der für die Drögeheider Kids im Tor stand. Beste Spielerin wurde Patricia Fenslau, die ebenfalls für die Drögeheider Kids gespielt hat. Der Torschützenkönig wurde mit 5 Treffern Elias Wald vom FC Einheit Strasburg.


Bei den D-Junioren hatten wir mit 7 Mannschaften das größte Teilnehmerfeld, die in 21 Spielen den Sieger ermittelten. Hier wurde der Greifswalder SV 04 mit 6 Siegen in sechs Spielen sicher zum Pokalsieger. Eng war es auf den Plätzen 2 bis vier, wo nur die Tordifferenz entscheiden mußte. Der FC Vorwärts Drögeheide blieb etwas unter den Erwartungen der verantworlichen.


  1. Greifswalder SV 04 18 Punkte 17: 1 Tore

  2. FSV Einheit Ueckermünde 10 Punkte 8: 4 Tore

  3. Pasewalker FV 10 Punkte 7: 7 Tore

  4. Rot-Weiß Wolgast 10 Punkte 6: 7 Tore

  5. VfC Anklam 5 Punkte 4: 9 Tore

  6. VfB Pommern Löcknitz 3 Punkte 4:11 Tore

  7. FC Vorwärts Drögeheide 2 Punkte 2: 9 Tore


Bester Torwart wurde hier Kevin Wittmann vom FSV Einheit Ueckermünde. Bester Spieler Ennio Thieme vom Pasewalker FV und Torschützenkönig mit 8 Treffern wurde Esra Grathoff vom Greifswalder SV 04.


Abschließend möchten wir uns bei allen Helfern aus dem Verein, den rührigen Eltern, die tatkräftig unterstützt haben und besonders bei dem Sponsor „Autohaus Grimm“ aus Drögeheide für die finanzielle Unterstützung ganz herzlich bedanken. Wir hoffen und würden uns sehr freuen, wenn diese Veranstaltung auch in den nächsten Jahren zur Tradition werden würde.


 

Geschrieben von Matze am Sonntag, 21. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 40 mal gelesen
Arbeitseinsatz am 18.06.2015 (News)
Thema: Fussball News Am Donnerstag haben sich Mitglieder des Vereins und deren Angehörigen im Waldstadion getroffen um die Anlagen auf Vordermann zu bringen. Die Beteiligung hierfür mit ca. 30 Teilnehmern war sehr gut. Wir haben alle Flächen vom Vereinsheim bis zum Trainingsplatz von Unrat und dreck befreit, Rasen gemäht und die Wege wieder begehbar gemacht.






Geschrieben von Matze am Donnerstag, 18. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 53 mal gelesen
E-Jugend verliert letztes Saisonspiel (News)
Thema: Fussball News Das war nun auch die Saison unserer SG E. Mit dem heutigen Spiel gegen Strasburg schloss man die Saison auf Platz 6 ab! Auch das heutige Ergebnis (1:13) ist kein Grund um irgendwie den Kopf hängen zu lassen! Leider war der Beginn mit 2 Gegentoren innerhalb der ersten Minute äußerst unglücklich und natürlich eine schlechte Voraussetzung für ein besseres Spiel. Jedoch konnte man doch noch auf 1:2 durch Till verkürzen, doch ging es dann mit 1:4 in die Halbzeit! Zweite Hälfte war dann alles vorbei und bei vielen ging nichts mehr, daher dann auch die hohe Niederlage. Das man heute kein Wechselspieler hatte aufgrund der Verletzung von Julien, machte es nicht einfacher! Jedoch hat unsere so bunt gemischte Mannschaft mit einem Kader von max. 9 (!) Spielern immerhin 15 Punkte geholt und steht vor Teams wie Ueckermünde, Rollwitz und Ducherow! Das ist doch voll ok. Außerdem sind die Kids doch ein Team geworden und haben gut zueinander gefunden! Auch die Turniere im Winter waren toll und sehr erfolgreich! Nun wird auch das Team noch die zwei ausstehenden Turniere gut meistern sowie mit vielen die Abschlussfahrt ins Tropical Islands machen und einfach nur Spaß haben! Wir alle sollten nicht so ergebnisorientiert denken und handeln, sondern einfach auch mal froh sein, dass unsere Kids so einem tollen Hobby in einer Gemeinschaft nachgehen, dass ist doch ein sehr wesentlicher Punkt! Ich freue mich weiter auf die Zusammenarbeit mit unseren Kids und den Eltern!
Es spielten: Elias, Till, Malte, Lilli, Falko, Leon, Toni und Carsten!

Das erste Turnier unserer E-Jugend findet bereits am nächsten Sonntag um 10:00 Uhr im heimischen Waldstadion beim Honda-Cup statt.
Geschrieben von Matze am Sonntag, 14. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 26 mal gelesen
Neuer Vorstand gewählt (News)
Thema: Fussball News Am Donnerstag den 11.06.2015 wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des FC Vorwärts Drögeheide ein neuer Vorstand gewählt.
Die beiden bestehenden Vorstandsmitglieder René Samuel (Foto links / Vorstandsvorsitzender) und Gerd Rummel (Foto rechts / Schatzmeister) sind die beiden Sportfreunde Christian Jensch (mitte links) als Stellvertretender Vorsitzender und Mathias Sachs (mitte rechts) als Schriftführer und Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit von der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt.
Wir wünschen wir dem neun Vorstand alles gute und viele sportliche erfolge.


Geschrieben von Matze am Donnerstag, 11. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 39 mal gelesen
D-Jugend gewinnt letztes Spiel der Saison (News)
Thema: Fussball News Am Dienstag trat unsere E-Jugend ein letztes mal im heimischen Waldstadion in der Kreisligabegegnung zum Nachholspiel gegen den SV Rollwitz 68 an. Das Spiel gin 8:0 für unsere Jungs aus. Damit beenden sie die Liga mit einem guten 3. Platz hinter dem Torgelower FC Greif und der 1. Mannschaft vom FSV Einheit Ueckermünde.
Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Saison.
Unsere D-Junioren sehen wir noch einmal vor der Sommerpause am 21.06.2015 beim 2. Honda-Cup im Waldstadion. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr.
Geschrieben von Matze am Dienstag, 09. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 33 mal gelesen
Männer gewinnen letztes Saisonspiel (News)
Thema: Fussball News Am Sonntag traten unsere Männer zum letzten mal in dieser Saison vor heimischen Publikum in der Kreisliga an. Zu Gast war der SV Grün-Weiss Nadrensee.
Das Spiel war von Beginn an ausgeglichen mit 2-3 Torchancen auf beiden Seiten.
In dieser Phase konnte sich dann aber in der 36. Minute ein Spieler von Nadrensee den Ball schnappen und versenkte diesen in unserem Tor zum 0:1. der Rest der ersten Halbzeit war weiterhin ausgeglichen, so dass es mit einem 0:1 in die Pause ging.
In der 2. Halbzeit begannen wir mit mehr Druck zum gegnerischen Tor und hatten dadurch auch viele Strafraumszenen.
Nachdem Frank Röske für Maximilian Lex in der 50. Minute eingewechselt wurde ging es im gegnerischen Strafraum weiter zur Sache, so dass wir in der 53. Minute einen Handelfmeter zugesprochen bekommen haben. Diesen verwandelte Christian Jaensch sicher zum 1:1. 
Durch diesen Treffer bekamen unsere Jungs wieder mut und Spielten vorwiegend auf das Gehäuse der Gäste aus Nadrensee.
In der 65. Minute kam dann Nika Thebuchava für Maximilian Lex auf's Feld, der nach Mehr Schwung ins Spiel der Drögeheider Elf brachte.
Dadurch konnte Marek Teresiak in der 73. Minute den 2:1 Führungstreffer erzielen. In der 77. Minute Haben wir dann noch einen weiteren Elfmeter zugesprochen bekommen, den ebenfalls Marek Teresiak sicher zum 3:1 verwandelte.
In der 80. Minute wurde dann noch Oliver Manthey für René Kautz eingewechselt. Die letzten 10 Minuten des Spiels wurde viel wert auf die Defensive gelegt, um das 3:1 nach hause zu bringen und damit die wichtigen 3 Punkte einzufahren.

Durch diesen Sieg haben sich unsere Kicker den 5. Platz in der Tabelle gesichert und gehen jetzt in den verdienten Urlaub um in der Nächsten Saison wieder voll durchzustarten.


Der FC Vorwärts Drögeheide Spielte mit:

Christph Aßmann, Matthias Grothmann, Karl-Heinz Bonin, Marcel Lorenz, Pierre König, Christian Senz, Krzysztof Patryk Wosiek, Christian Jaensch (65. Minute Nika Thebuchava), René Kautz (84. Minute Oliver Mathey), Marek Teresiak und Maximilian Lex (50. Minute Frank Röske)
Geschrieben von Matze am Sonntag, 07. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 47 mal gelesen
E-Jugend verliert in Ueckermünde unglücklich (News)
Thema: Fussball News Das war echt schade! Unsere SG E machte heute nach vorne ein echt gutes Spiel mit schnellem Umschaltspiel und guten Pässen in die Spitze, doch die Chancenverwertung war leider etwas glücklos heute. Aber man muss auch sagen, dass die Ueckermünder viel gelaufen sind und insgesamt das Spiel doch ausgeglichen war. Der einzig richtige Unterschied war heute die Chancenverwertung. Was unsere alles verpassten, dass verwandelten die Gastgeber direkt. Zu Beginn gingen wir durch Falko mit einem schönen Tor mit 1:0 in Führung und machen uns dann noch vor der Halbzeit zwei Tore selbst hinten rein und plötzlich stand es 1:2. Dann zu Beginn der zweiten Halbzeit die richtige Reaktion und wir hatten 3-4 hochkarätige Chancen, die leider liegen gelassen wurden. Im Gegenzug bekamen wir dann das 1:3 und auch 1:4. Nun wurde bei einigen der Kopf hängen gelassen und das Spielen eingestellt. Logisch war dann das 1:5. Natürlich sind wir auch etwas kräftemäßig unterlegen, weil wir kaum Auswechselspieler haben. Doch zum Schluss nahm man das Spiel wieder an und versuchte nochmal was und hatten dann auch wieder Chancen, eine davon verwandelte Carsten noch zum 2:5. Wenn man heute die Chancen auf beiden Seiten sieht, dann wäre evtl. auch ein 6:6 oder 7:7 ein gerechtes Ergebnis gewesen. So aber Glückwunsch nach Ueckermünde und unser Team wird im letzten Saisonspiel gegen Strasburg nochmal alles versuchen. Es spielten: Elias, Till, Lilli, Malte, Toni, Julien, Falko, Carsten und Leon!

Als nächstes steht noch das Nachholspiel gegen die E-Jugend vom FC Einheit Strasburg an. Anstoß ist am 14.06. um 11:00 Uhr im Waldstadion.
Geschrieben von Matze am Sonntag, 07. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 42 mal gelesen
F-Jugend verliert in Löcknitz (News)
Thema: Fussball News Am Sonntag traten unsere F-Junioren zu Ihrem letzten Saisonspiel der Kreisliga beim VfB Pommern Löcknitz an.
Leider ging dieses Spiel mit einer 9:1 Niederlage für unsere Kicker aus. Damit beenden sie die Saison auf Platz 8 der Tabelle.

Unsere jüngsten Kicker sehen wir aber noch einmal am 20.06.2015 beim 2. Honda-Cup im Waldstadion. Anstoß ist um 10:00 Uhr.
Geschrieben von Matze am Sonntag, 07. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 35 mal gelesen
B-Jugend verliert in Löcknitz (News)
Thema: Fussball News Am Freitag traten unsere B-Junioren in Löcknitz an.
Das Spiel endete mit einer 12:0 Niederlage. Damit beenden unsere Jungs die Kreisliega auf Paltz 6.

Als Nächstes treten unsere Jungs beim Honda-Cup im Waldstadion am 20.06.2015 um 26:00 Uhr an.
Geschrieben von Matze am Samstag, 06. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (1) 33 mal gelesen
D-Jugend Bestreitet letztes Spiel der Saison erfolgreich (News)
Thema: Fussball News Am Freitag traten unsere D-Junioren zu Ihrem letzten Saisonspiel bei der zweiten Mannschaft vom FSV Einheit Ueckermünde an. Dieses Spiel gewannen Sie mit 2:10 und beenden somit die Saison erfolgreich auf dem 3. Paltz der Kreisklasse hinter dem Torgelower FC Greif und der ersten Mannschaft des FSV Einheit Ueckermünde.
Glückwunsch an unsere Jungs um Trainer René Samuel für die erfolgreiche Saison.

Das Nächste Spiel unserer D-Jugend findet am 21.06.2015 beim Honda-Cup statt.
Geschrieben von Matze am Freitag, 05. Juni 2015
mehr... Druckoptimierte Version Diesen Artikel an einen Freund senden Kommentare (0) 43 mal gelesen

513 Artikel (52 Seiten, 10 Artikel pro Seite)


Bildergallery

Bildergallerie FC Vorwrts Drgeheide

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.